Bl1Nky - der Blogpowered by Bl1Nky\\

  Startseite
    Musik
    Filme und Serien
    News
    Bücher
    Sport
    Meine Meinung!
    Specials
  Über...
  Archiv
  Fan Blo(G)ck
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    ppaut
    - mehr Freunde




  Links
   Kicki´s Blog
   Pippi´s Blog
   Jimmy´s Blog




  Letztes Feedback



http://myblog.de/bl1nky

Gratis bloggen bei
myblog.de





WWE: Tag-Team-Champions für eine Woche


Die genauen Gründe zum Krieg zwischen John Cena und Batista können nur erahnt werden. Es begann alles mit einem unbeabsichtigten Schlag Cenas gegen Batista. Eine Woche darauf, wollte sich Cena den Konsequenzen, die so ein Schlag mit sich zieht, wie ein Mann entgegentreten. Batista ließ sich nicht lange bitten und stand Cena gegenüber. Batista hat sich die Sendung angeschaut und gesehen, dass Cena´s Angriff nicht beabsichtigt war, somit sei zwischen den beiden alles „cool“. Problem: Cena scheint Stress mit Batista anzetteln zu wollen, denn auf Batista Bekenntnis: „Du weisst, dass ich dich mag und respektiere“, reagierte er nicht einmal. Stattdessen sagte er ihm auf Batistas nächstes Statement: „Wenn ich den Heavyweight-Champion-Titel zurückhabe, bist du der Erste, gegen den ich ihn verteidigen will“, dass er keine weitere Chance verdient habe. Immerhin hat er schon zwei Möglichkeiten in den Sand gesetzt und deshalb haben anderen nun den Vortritt… Wen er wohl meint?

Als sei die Sache nicht schon angespannt genug… nun gibt Shane McMahon auch noch das heutige Tag-Team-Match bekannt: John Cena & Batista vs. JBL & Kane. Da hat so ungefähr jeder was gegen jeden aber wie dem auch sei, Batista und Cena gewinnen das tatsächlich.

Der neue General Manager von RAW Mike Adamle fand dieses Match anscheinend so amüsant, dass er aus John Cena und Batista ein Tag-Team machte und verdonnerte die Beiden gleich zum Titel Match gegen die amtierenden Champions Ted DiBiase Jr. und Cody Rhodes. Letzteren zeigten perfektes Teamwork und konnten sich gut gegen Cena wehren, der sich mit letzter Kraft in Richtung Batista kämpfen konnte. Der machte aber keinerlei Anstalten mit seinem Partner abzuklatschen und schlenderte lieber gemütlich davon. Damit setzte er den Sieg leichtfertig aufs Spiel…

Gewonnen haben sie aber trotzdem, da sie ihren Gegnern körperlich klar überlegen waren. Eine Woche darauf forderten DiBiase und Rhodes dann ein Rückmatch, denn die Tag-Team-Champions sollten nicht einzeln überzeugen, sondern vor allem im Team arbeiten. Gesagt getan, Cena und Batista haben sich unablässig mit Blicken getötet… Nach einer kurzen Rangelei mit Batista fiel Cena nach hinten… und wurde nach einen Cover ausgezählt. …

Sicherheitskräfte stellen sich in und um den Ring auf, damit sich Cena und Batista nicht gegenseitig zerstören… Das sollen sie sich für den SummerSlam aufheben. Sie schafften es aber trotzdem und verprügelten sich bis die RAW Ausgabe off-air ging.

12.8.08 16:35
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung